WERBUNG / Es ist nicht zu wenig Zeit, die wir haben, sondern es ist zu viel Zeit, die wir nicht nutzen.

Der Begriff „Zeit“ taucht in vielen Zusammenhängen unseres Alltags auf: Man kann sie als Geschenk betrachten, zählen und auch mitstoppen. Einige verschlafen sie, oder kommen nicht hinterher.

Ich muss wirklich gestehen, ich habe auch viele Momente, in denen ich die Zeit nicht wertschätze und mich stundenlang mit unsinnigen Dinge beschäftige. Doch in der letzten Phase des 2ten Semesters habe ich die Zeit erst richtig wertschätzen gelernt und kam nicht mehr hinterher. Ich habe viele Nachtschichten mit anderen Kommilitoninnen geschoben und kaum Schlaf bekommen. Immer ein treuer Begleiter hierbei war meine wunderschöne, neue Uhr von Cluse.

Das besondere an einer Uhr ist und bleibt: Ein Handyakku geht nach einigen Stunden leer, die Uhr zeigt einen nicht nur für paar Stunden die richtige Uhrzeit.

Ich bin bis vor kurzem noch nicht so der Uhrenträger gewesen, da ich ein sehr schmales Handgelenk habe und daher eigentlich immer alle Uhren viel zu groß waren und an meiner Hand nicht gut aussehen. Deswegen war ich auch zunächst skeptisch, ob die Uhr von Cluse die Richtige für mich ist und ich sie eventuell doch nach der Kooperation verschenken müsste. Allerdings wurde ich total überrascht, dass die Uhr perfekt passt und bekam schon viele tolle Komplimente für diese. Eventuell werde ich nun meine Uhrensammlung vergrößern und doch noch zum ständigen Uhrenträger.  

Falls Du auch noch die perfekte, schicke Uhr suchst, dann schau doch gerne bei Cluse auf der Seite vorbei. Mit dem Code „Mitjux“ erhältst Du derzeit noch ein Wechselband zu jeder Uhr GRATIS dazu.

xoxo Xeni

Leave a Response